Mittelschule Waging am See

Die wohnortnahe Alternative mit mittlerem Bildungsabschluss

NEUE DOWNLOADS!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Downloadbereich haben wir ihnen einige wichtige  Formulare zum Herunterladen bereitgestellt: Einige Informationen für unsere zukünftigen Fünftklässler, die Anmeldung für die offene Ganztagsschule, die Anmeldung zum Mittagessen in der Schule und zwei kurze Informationen zur Krankmeldung über das Internet, bzw. über die edoop-App...

Zum Downloadbereich...

Testpflicht:          

Am Präsenzunterricht/Notbetreuung/OGTS kann nur teilnehmen, wer ein aktuelles, negatives Covid-19 Testergebnis vorlegen kann. Der Test kann in der Schule (Selbsttest unter Anleitung der Lehrkraft – wird von den Schülern selbst ausgeführt) oder außerhalb der Schule von medizinisch geschultem Personal durchgeführt  werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.km.bayern.de/selbsttests.

  • Eine Ausnahme gibt es für bereits genesene Personen. Als Nachweis benötigen wir das positive Ergebnis des PCR Tests oder ein ärztliches Attest, das bestätigt, dass die positive Covid-19 Infektion mittels Testung per PCR-Verfahren erfolgt ist und  mindestens 28 Tage, höchstens aber 6 Monate zurückliegt.
  • Für Kinder die KEIN negatives Testergebnis vorlegen erfolgt Distanzlernen (setzen Sie    sich bei Bedarf bitte rechtzeitig mit dem Klassenleiter in Verbindung).

Die Umstellung des Unterrichtsbetriebs unterliegt folgenden Vorgaben:

Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen die vom Robert Koch-Institut (RKI) im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten die entsprechenden Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag in Kraft.

Unterschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an fünf aufeinander folgenden Tagen die vom RKI im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten dort die entsprechenden Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag außer Kraft.

Das Ganze gibt es noch zum zum Downloaden:

Zum Downloadbereich...

"Ich male mir die Welt..."

Bilder aus dem Kunstunterricht der 6. Klassen.

kunst 6ab1.jpeg

 

Hier lesen...

 
 

An die Erziehungsberechtigten aller Schüler, die im Schuljahr 2020/21 eine 5. Klasse der Mittelschule Waging besuchen werden

Liebe Schülerinnen und Schüler,

du kommst im nächsten Schuljahr zu uns an die Mittelschule Waging. Deshalb teilen wir dir heute schon ein paar Dinge mit, die für dich interessant sind. Am ersten Schultag – das ist Dienstag, der 14. September 2021 - wartet deine neue Lehrerin oder dein neuer Lehrer um 7.45 Uhr bei der Aula auf dich (eine coronabedingte Änderung wird kurzfristig auf unserer Homepage bekannt gegeben). Damit du deinen neuen Lehrer findest, hält er ein Schild hoch, auf dem der Name deiner Grundschule steht. Leider können wir dir noch nicht sagen, welche Lehrerin oder welchen Lehrer du bekommst, weil das noch nicht mit Sicherheit feststeht. Auch in welche Klasse du kommst, steht noch nicht fest. Dein neuer Lehrer wartet aber nicht alleine auf dich, sondern eine 9. Klasse wartet mit ihm. Die Schüler dieser Klasse sind deine Paten für deine ersten Schultage an unserer Mittelschule. Sie begleiten dich zusammen mit dem Lehrer in dein Klassenzimmer. Deine Paten werden dir vor allem in der ersten Woche alles zeigen, damit du dich an der neuen Schule zurechtfindest. Auch nach der ersten Woche könnt ihr jederzeit einen von diesen Schülern ansprechen, wenn ihr Fragen oder Probleme habt. Mitbringen solltest du am ersten Schultag dein Federmäppchen und einen Block, damit du dir etwas aufschreiben kannst. Bring bitte auch eine e-mail-Adresse deiner Eltern mit, damit wir Sie bei unserem Elternportal edoop.de anmelden können (Elternbriefe, Krankmeldungen). Von deinem Lehrer bekommst du eine Liste, auf der alles notiert ist, was du für den Unterricht brauchst. An unserer Schule gibt es Hausschuhpflicht. Bring deshalb bitte deine Hausschuhe gleich am ersten Tag mit. Am ersten Schultag hast du nur eine Pause, die kleine, die an der Mittelschule Waging von 9:00 – 9:10 Uhr stattfindet. Alle Schüler bleiben dabei in ihren Klassenzimmern. Der Unterricht endet am ersten Schultag um 10.40 Uhr. Damit du dich zurechtfindest, begleiten dich deine Paten aus der 9. Klasse zur Bushaltestelle. Ab Mittwoch 15. September beginnt der Unterricht dann schon um 7.30 Uhr und endet um 12.30 Uhr. Die Busabfahrtszeiten & Haltestellen kannst du bei Bedarf direkt bei dem jeweiligen Busunternehmen erfragen:

Taching, Tengling, Wonneberg, Otting

Fa. Waldherr Tel. 08681/376

Petting Fa. Wengler Tel. 08683/207

Ninharting, Dorfanger Fa. Grammelsperger Tel. 08681/9264

Tettenhausen Fa. Schupfner Tel. 08681/4631

Ab dem dritten Schultag (Donnerstag, 16. September 2021) kannst du dir in beiden Pausen – die große Pause dauert von 10:40 bis 11:00 Uhr – etwas zu essen und zu trinken kaufen. Wo und wie erklären dir deine Paten noch genau. In den ersten Schultagen bekommst du deinen Stundenplan, dann weißt du auch, wann du z.B. deine Sportsachen mitbringen musst.

Wir sind schon neugierig auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler und freuen uns auf dich!

Dieses Schreiben finden sie auch im Downloadbereich...

Spende für die Mittelschule

Übergabe Spende.jpg

See Apotheke Waging spendet Nasen Behelfsmasken im Wert von 1400 Euro...

Hier lesen...