Unser jährliches Skilager in Werfenweng

Auch dieses Schuljahr ging es mit den 7. Klassen wieder auf die Piste.  Vom 9.3.-14.3.2020 waren die 7. Klassen der Mittelschule Waging in Werfenweng, um dem Wintersport zu frönen.

Untergebracht im Barbarahof, direkt an der Piste war ausgiebiges Skifahren angesagt. Nachdem die Kinder am Montag je nach Können in Gruppen eingeteilt waren, ging es auch gleich los. Die Anfänger konnten im Laufe der Woche alle erfolgreich bei Christina Spann das Skifahren erlernen. Die Gruppen 1 bis 4 erkundeten das Skigebiet mit ihren Gruppenleitern Herrn Rothe, Herrn Schwarz und Frau Falge. Auch wenn das Wetter die ersten drei Tage etwas durchwachsen war, so hatten doch alle großen Spaß. 

Das Abendprogramm gestaltete sich vielfältig. Angefangen mit einem Spieleabend, über einen Abend mit Gemeinschaftsspielen und einer Modenschau war auch hier jede Menge Spaß angesagt. Das Skifahren durchaus anstrengend ist, merkte man bereits am ersten Abend, wo die meisten Schülerinnen und Schüler sich sehr auf ihr Bett freuten. Am Donnerstag waren ideale Bedingungen und ein Traum-Skitag für alle. Dieser wurde genutzt, um mit der gesamten Gruppe, also auch den Anfängern, den Gipfel zu erklimmen, die Aussicht zu genießen und ein Gruppenfoto aufzunehmen. Die Zeit in Werfenweng verging wie im Flug und wird allen sicher in guter Erinnerung bleiben